Best Worscht Cup

14 Mannschaften kämpften auch dieses Jahr in Neu Isenburg um den begehrten "Best Worscht" Fußball Cup.

Dieses populäre Schoppekicker Fußballturnier wird von der Frankfurter Kult-Currywurstbude „Best Worscht in Town" organisiert. Im Vorfeld hatte der Inhaber, Herr Lars Obendorfer, viele Waren von seinen Lieferanten kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen. Der Gesamterlös der Einnahmen wurde in diesem Jahr zugunsten des HOPEhelps e.V. gespendet.

Selbstverständlich haben wir mit unseren Vereinsmitgliedern und Freunden kräftig mit geholfen. Wir assistierten beim Wurstverkauf und verkauften Kuchen und Getränke. Justus Becker unser Künstler im Bunde, malte wieder tolle Bilder mit den Kindern, die ihre Kunstwerke sogar mitnehmen durften.

Wir bedanken uns noch einmal bei Lars Obendorfer und seinem Team für die großzügige Spende!!